Sachspende für den katholischen Kindergarten Fridolfing

Raiffeisen Waren GmbH spendet zwei Tretfahrzeuge

In den letzten Jahren mussten coronabedingt viele verschiedene Veranstaltungen des katholischen Kindergartens Fridolfing ausfallen. Da diese Aktionen meist durch den Elternbeirat organisiert wurden, konnte die Einrichtung darüber in den letzten Jahren nicht mehr finanziell unterstützt werden.

Um den Kindern dennoch eine Freude zu bereiten, erhielten sie zwei neue Tretbulldogs von der Raiffeisen Waren GmbH. Uli Brüderl durfte die beiden Fahrzeuge an die Kinder und Manuela überbringen. Die Begeisterung der Kinder war natürlich riesengroß.

Bei der Übergabe der beiden Tretbulldogs (v.l.): Uli Brüderl mit den Kindern des Kindergartens und ihrer Erzieherin.